Abiturienten gehen in die Große HEG-Pause

Vor den Augen diamantener, goldener und silberner Abiturienten, die traditionell anlässlich dieser Feier vom HEG zu einem großen Wiedersehen geladen werden, wurden nun unsere frischgebackenen - grünen - Abiturienten feierlich entlassen. 101 Schülerinnen und Schüler erhielten von der Schulleiterin, Frau OStD` Gabriele Diedrich, ihr Abiturzeugnis, drei erhielten ihr Zeugnis über den schulischen Teil der Fachhochschulreife.

Einladung zum Sommerkonzert

Am Dienstag, dem 13.06., um 19.00 Uhr findet wieder das große Sommerkonzert des HEG im Theater an der Ilmenau statt: Ein buntes und vielfältiges Programm wird von den Musikgruppen dargeboten, das insbesondere auf einem Intensivprobenseminar in der Jugendherberge Hankensbüttel erarbeitet worden ist. Diesmal neu mit dabei sind die Blockflöten.

Zu Beginn präsentiert der Unterstufenchor 5-7 verschiedene Lieder zum Thema Traum, die fantasievoll mit eigens entwickelten Choreographien in Szene gesetzt werden: Von der Traumreise über einen Albtraum bis zum Traum des Friedens.

Die Theater-AG präsentierte DIE DUNKLE SEITE DES DONUTS

Am 1. Juni war es so weit: die Theater-AG der 5-7 Klassen unter Leitung von Frau Kahl und Frau Wagner de Villamar hatte wieder einmal Weltpremiere. Unter dem Oberthema "Detektivgeschichten" war im Verlauf des Schuljahres ein schräges, aber interessantes, von schillernden Personen (und Tieren und Halbtieren und -pflanzen...) bevölkertes Theaterstück entstanden, in dessen Zentrum der Oberschurke Jet Koschky steht, der die Weltherrschaft anstrebt.