Mädchenchor aus Rumänien zu Gast am HEG

Plakat Eurotreff 17

Es ist wieder soweit: vom 06.-10. September 2017 - fährt der Chor des Herzog Ernst Gymnasiums zum Internationalen Chorfestival Eurotreff nach Wolfenbüttel. Dabei ist es langjährige Tradition, dass im Vorfeld des Treffens ein ausländischer Chor an der Europaschule zu Gast ist und ein gemeinsames Konzert mit dem HEG-Chor veranstaltet. Aus diesen interkulturellen Begegnungen sind schon oft langjährige Freundschaften entstanden.

In diesem Jahr kommt der Mädchenchor Fantasia aus Rumänien nach Uelzen. Der Chor wurde 1995 am Elena Cuza-Gymnasium in Vaslui gegründet und deckt in seinem Repertoire ein breites Spektrum von geistlicher Musik über Gospel, Jazz bis hin zur traditionellen Folklore ab. Fantasia erhielt mehrere Auszeichnungen und gewann Preise wie z.B. den ersten Preis beim Nationalen Schulchor Wettbewerb 2012 in Rumänien. In Uelzen bleiben die 35 Sängerinnen vom 04.09. bis zum 06.09. und werden bei Gastfamilien untergebracht.

Alle Stücke des gemeinsamen Konzerts stehen unter dem diesjährigen Motto des Eurotreffs „Träume – Dreams“. Der HEG-Chor unter Leitung von Jan Frigger präsentiert neben Titeln zum Träumen auch ein Best of aus dem bekannten Musical „König der Löwen“ mit eigener Choreographie. Beginn des Konzerts ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei.