Juniorwahl am HEG

jw17

Die Schülerinnen und Schüler des Herzog-Ernst- Gymnasium hatten im Zuge der Bundestagswahl
2017 wieder die Gelegenheit im Rahmen der Juniorwahl, ihre Stimme vom 18. bis zum 22.
September abzugeben.
Seit knapp zehn Jahren werden an unserem Herzog-Ernst- Gymnasium Juniorwahlen veranstaltet.
Damit auch zu den diesjährigen Bundestagswahlen nicht mit dieser Tradition gebrochen wurde,
haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10E im Vorfeld die Wahlbenachrichtigungen an die
Wahlberechtigten Schüler der Jahrgänge 8 bis 12 verteilt. Das war für die diesjährigen Wahlen
besonders wichtig, da unsere Schülerinnen und Schüler dieses Mal nicht mehr durch die Lehrer zur
Wahlurne geführt werden sollten. Damit der Weg ins Wahllokal auch gefunden werden konnte,
haben Schülergruppen aus den 8. und 9. Jahrgängen liebevoll Plakate erstellt, die zum Wählen in der
Pausenhalle animierten.
Auch wenn nicht mehr ganz die vergangenen Wahlquoten erreicht wurden, war doch ein reger
Austausch in unserer Schule hör- und sichtbar, sodass die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit
bekamen, das Kernelement unserer Demokratie zu erleben.

Hp

jw17 jw17
jw17 jw17