Deutsch-Französischer Tag am HEG

Plakat_22_01_19

 

Am 21.01.2019 fand am Herzog-Ernst-Gymnasium wie jedes Jahr der Deutsch-Französische Tag statt. Zu diesem Anlass wurden viele traditionell französische Kuchen (Galette des rois) gebacken, in denen sich eine Kaffeebohne befand. In Frankreich heißt es: Wer die Kaffeebohne findet, der soll Glück im neuen Jahr haben.

Außerdem bereitete die Französischkurse des 10. Jahrgangs verschiedene Stationen für die 6. Französischklassen vor. An den verschiedenen Stationen konnten wir sehr viel über das Land und die Sprache lernen. Bei einem Quiz konnte man sein Wissen beweisen und sogar einen kleinen Preis gewinnen. An einer Station konnten wir z.B. Tierfiguren ihren französischen Namen zuordnen. Das war sehr lustig. Ebenfalls haben uns die Schülerinnen und Schüler etwas über unsere Partnerschule in Frankreich erzählt und auch Bilder gezeigt. Zum Schluss durften wir noch leckere Macarons (französische Kekse) probieren. Wir haben uns vorgenommen auch bei dem Austausch in Klasse 8 mitzumachen, da wir sehr positive Dinge über die Partnerschule erfahren haben.

Luisa Heitsch, Charlotte und Pauline Hinz

Galetteverkauf