Spanisch

Bild_01_Spanisch

 

 

¡Bienvenidos!

Herzlich Willkommen bei der Spanischfachschaft des Herzog-Ernst-Gymnasiums!

 

Im Folgenden finden Sie/ findet Ihr wichtige Informationen rund um das beliebte Fach Spanisch an unserer Schule und erfahren/ erfahrt mehr über die zahlreichen Aktivitäten und Projekte unserer Fachschaft.

 

Wusstest du, ….

...dass auf der Erde insgesamt 420 Millionen Menschen Spanisch sprechen?

...dass man es nicht nur in Spanien, sondern auch in 19 lateinamerikanischen Ländern spricht - z. B. in Ecuador, Chile, Peru, México...?

dass es in diesen Ländern viel Neues, aber auch Altes zu entdecken gibt?

dass Spanisch eine der wichtigsten Handels- und Wirtschaftssprachen ist?

...dass diese Sprache den vierten Platz in der Liste der meistverbreiteten einnimmt?

 

Das sind doch viele Gründe, die dafür sprechen, Spanisch zu wählen, oder?

 

Der Spanischunterricht am HEG ermöglicht es dir, die Sprache von Anfang an aktiv zu erlernen, denn im Unterricht stehen die Kompetenzen Sprechen, Hören, Lesen, Schreiben und Sprachmittlung im Vordergrund. Allerdings bildet das Beherrschen der Vokabeln und Grammatik eine wichtige Grundlage für ein erfolgreiches Lernen, bei dem wir dich immer unterstützen. Du wirst sehen, dass interkulturelle Begegnungen spannend sind und für dich künftig ein Kinderspiel sein werden!

Bild_02_Spanisch

1. Der Spanischunterricht in den Klassen 6-10 (Sekundarstufe I)

Spanisch kann an unserer Schule ab Klasse 6 als zweite Fremdsprache gewählt und in der Oberstufe fortgeführt werden. Der Unterricht im Fach Spanisch richtet sich nach den Vorgaben des Niedersächsischen Kultusministeriums. Das Kerncurriculum für die Jahrgänge 6-10 ist hier einzusehen.

 

1.1 Arbeitsmaterialien

Das am HEG für das Fach Spanisch verwendetet Lehrwerk ist Vamos adelante vom Klett-Verlag, das schülerorientierte Themen anbietet (Freundschaft, Freizeit, Familie, Neue Medien, Chile, Berufswelten etc.). Über das Leihverfahren an unserer Schule können Sie das jeweilige Lehrwerk für die Dauer eines Schuljahres entleihen. Das Arbeitsheft zu jedem Band (Cuaderno de actividades) ist ebenso wie das Grammatische Beiheft verbindlich anzuschaffen. Darüber hinaus können Sie auf der Internetseite vom Klett-Verlag weitere digitale Angebote und ergänzende Übungsmaterialien finden.

 

Klasse

Lehrbuch (ISBN)

Arbeitsheft (ISBN)

Cuaderno de actividades (Cda)

Grammatisches Beiheft (ISBN)

6

Vamos adelante 1

978-3-12-536020-4

 

 

978-3-12-536021-1

 

978-3-12-536023-5

7

Vamos adelante 2

978-3-12-536037-2

 

978-3-12-536031-0

 

978-3-12-536033-4

8

Vamos adelante 3

978-3-12-536040-2

 

 

978-3-12-536041-9

 

978-3-12-536043-3

9

Vamos adelante 4

978-3-12-536050-1

 

978-3-12-536051-8

 

978-3-12-536053-2

10

Vamos adelante

Paso a nivel

978-3-12-536080-8

 

 

978-3-12-536081-5

 

 

978-3-12-53 6083-9

 

 

1.2 Leistungsbewertung

Die mündliche Note geht mit 60%, die schriftliche mit 40% in die Bewertung ein.

 

Aspekte der Bewertung der mündlichen Leistung

- Redebeiträge im Unterricht (qualitativ und quantitativ)

- Ergebnisse von Einzel-/ Partner-/ und Gruppenarbeitsphasen

- Ausdrucksfähigkeit in der Zielsprache:

→ Aussprache, Verständlichkeit, Länge und Komplexität der Sprachverwendung, inhaltliche Angemessenheit, Bezug zu Adressat und Situation

→ korrekte und passende Anwendung von Wortschatz und Grammatik

- zuverlässige Erledigung der Hausaufgaben, Mappen- und Heftführung

 

 

Anzahl der Klassenarbeiten

In der Regel werden in einem Schuljahr 4 Klassenarbeiten geschrieben, in denen im Wechsel zwei der insgesamt vier Kompetenzen (Hören, Lesen, Schreiben, Sprachmittlung) überprüft werden.

In den Jahrgängen 7 und 9 wird zudem jeweils die dritte Klassenarbeit durch eine Sprechprüfung ersetzt. Es handelt sich hierbei um eine Partnerprüfung von etwa 10-15 Minuten Länge, die aus den Teilen Interview, Monolog und Dialog besteht.

 

2. Der Spanischunterricht in den Jahrgängen 11-13 (Sekundarstufe II)

Die Arbeit im Fach Spanisch in der Oberstufe richtet sich nach den Vorgaben des Niedersächsischen Kultusministeriums. Das Kerncurriculum für die Jahrgänge 11-13 ist hier einzusehen.

 

 

 

2.1. Inhalte und Arbeitsmaterialien

Für Jahrgang 11 ist die verbindliche Anschaffung eines Lehrwerkes nicht vorgesehen. Die benötigten Materialien (Bücher, DVD etc.) werden zu Anfang des Schuljahres von der jeweiligen Lehrkraft bekanntgegeben oder angeschafft. Mögliche Themen im 11. Jahrgang sind migraciones, jóvenes, crímenes, el mundo del trabajo oder landeskundliche Themen.

 

Die Themenschwerpunkte und Pflichtlektüren der einzelnen Halbjahre der Qualifikationsphase werden vom Kultusministerium vorgegeben und können auf dem Niedersächsischen Bildungsserver eingesehen werden.

Für die Oberstufe und die Vorbereitung des Zentralabiturs sind die Operatoren für die drei verschiedenen Anforderungsbereiche (AFB I / AFB II / AFB III) wichtig, die hier eingesehen werden können.

 

2.2 Leistungsbewertung

Gewichtung der mündlichen Mitarbeit in der Sekundarstufe II: in Semestern, in denen nur eine Klausur geschrieben wird, zählt das Mündliche 60% und das Schriftliche 40%. In Semestern mit zwei Klausuren werden schriftliche und mündliche Leistungen jeweils mit 50% gewichtet, wobei das Mündliche den Ausschlag gibt (50%+).

 

 

3. Aktivitäten und Projekte des Fachbereichs Spanisch

 

Der Austausch mit unserer Partnerschule in Cuenca/ Ecuador sowie das Besuchsprogramm mit der Deutschen Schule in Guayaquil/ Ecuador

 

Seit mehr als 10 Jahren besteht für die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen die Möglichkeit, an unserem Austausch mit der Stiehle-Schule (eine deutsche Auslandsschule) in Cuenca/ Ecuador teilzunehmen.

Für rund zwei Monate (Mitte September bis Mitte November) kommen zunächst die Ecuadorianer*innen nach Deutschland, um in ihren Gastfamilien und in unserer Schule den deutschen Alltag zu erleben. Im Sommer darauf (ca. Anfang Mai bis Anfang Juli) treten die deutschen Gastgeschwister den Rückaustausch an – eine sprachlich wunderbare Erfahrung, die tolle Eindrücke und unvergessliche Erlebnisse in Südamerika verspricht. Die Homepage unserer Partnerschule in Ecuador ist hier einzusehen.

 

Seit 2016 hat sich ein zusätzlicher Kontakt mit einer deutschen Schule in Ecuador ergeben: im Rahmen eines Kindercamps besuchen ca. 10-12-jährige ecuadorianische Schüler*innen der deutschen Humboldtschule in Guayaquil für zwei Wochen den Unterricht am HEG. In dieser Zeit sind sie in Gastfamilien von Schüler*innen der 6. und 7. Klassen des HEG untergebracht. Im Gegensatz zum Austausch mit der Schule in Cuenca ist dieses Programm nur als Besuchsprogramm gedacht und kein Rückaustausch vorgesehen. Es bietet jedoch unseren Spanischlerner*innen die Möglichkeit, erste Kontakte nach Ecuador zu knüpfen. Die Homepage unserer Partnerschule in Guayaquil ist hier einzusehen. An dieser Stelle finden sie einen Bericht zum ersten Besuch der Ecuadorianer*innen.

Ansprechpartnerin für den Ecuadoraustausch mit der deutschen Schule in Cuenca sowie für das Besuchsprogramm mit Guayaquil ist Frau Wagner de Villamar.

 

Die Noche Latina

Die Noche Latina wird in Zusammenarbeit mit den Fachschaften Französisch und Latein veranstaltet und ist ein bunter, lebendiger Abend ganz im Sinne des Wortes „latino“. Mit einer Vielfalt an Aktivitäten und Präsentationen, die die Schüler*innen während des Unterrichts gestalten und vorbereiten, führt sie vor Augen, wie nahe sich die drei Sprachen und Kulturen sind. So gibt es bspw. Crashkurse in Französisch, kulinarische Leckereien aus Spanien, Gesellschaftsspiele aus dem Alten Rom u.v.m. für Schüler*innen, Eltern, Freunde und Interessierte.

Bild_03_Spanisch

Der spanische Vorlesewettbewerb in Klasse 6

Am Ende jedes Schuljahres findet ein Vorlesewettbewerb in spanischer Sprache statt. In der Regel nehmen daran zahlreiche Schülerinnen und Schüler teil und stellen dabei unter Beweis, wie gut sie die, manchmal nicht unkomplizierte, Aussprache nach nur einem Jahr Unterricht schon beherrschen. Die besten drei Vorleser*innen werden mit einem Preis geehrt.

 

¿Más preguntas? Noch Fragen?

Sollten Sie/ Solltet ihr Fragen rund um das Fach Spanisch haben – kein Problem: unsere Fachobfrau Christiane Kahl steht Ihnen gerne zur Verfügung:

christiane.kahl@heg-portal.de

 

Wir freuen uns auf Euch!

¡Hasta luego!

 

Bild_04_Spanisch Bild_05_Spanisch